"Sterne des Sports" 2021

Unser Stern im Landkreis Vorpommern-Rügen

Hanseatischer Athletikclub Stralsund e. V.

Am Mittwoch, 22.09.2021, zeichneten der Kreissportbund Vorpommern-Rügen und die Pommersche Volksbank eG die „Sterne des Sports“ in Bronze aus. Im Rahmen des 8. Kreissporttages übergaben Lothar Großklaus, Präsident des Kreissportbundes und Jan Stock, Marketingmitarbeiter in der Volksbank, die Preise.

Der erste Platz und damit der große „Stern des Sports“ in Bronze ging an den Hanseatischen Athletikclub Stralsund. Die Auszeichnung ist mit 1.000 Euro dotiert und ist zugleich die Eintrittskarte für die nächste Runde im Wettbewerb um die „Sterne des Sports“. Der Verein hat sich für die „Sterne des Sports“ in Silber auf Landesebene Mecklenburg-Vorpommern qualifiziert.

Beim Stralsunder Verein steht die Kinder- und Jugendförderung im Ringen im Mittelpunkt. Mit Einsteigerkursen ab fünf Jahren können sich hier auch schon die Jüngsten in der anspruchsvollen und traditionsreichen Sportart üben.

Hanseatischer Athletikclub Stralsund e.V. belegt vierten Platz bei "Großer Stern des Sports"

Während der Preisübergabe auf Landesebene am 18.11.2021 begleiteten wir den Hanseatischen Athletikclub Stralsund e.V. nach Rostock. Gemeinsam mit dem 1. FC Neubrandenburg 04 e.V. teilten sich beide Vereine den vierten Platz auf Landesebene und können sich jeweils über 500 Euro Preisgelder freuen.