48. Jugendwettbewerb

Pommersche Volksbank gratuliert Preisträger

Stralsund/vpb/pm. »Erindungen verändern unser Leben« – unter diesem Motto haben Kinder und Jugendliche im Rahmen des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs »jugend creativ« fast 500 Bilder und drei Kurzilme bei der Pommerschen Volksbank eG eingereicht. Jetzt stehen die Gewinnerinnen und Gewinner fest.

Michael Arndt, Leiter der Privatkundenbank in der Pommerschen Volksbank eG, überreichte die Preise im Rahmen einer festlichen Siegerehrung am 21. Juni in Stralsund. »Wir freuen uns sehr, dass sich wieder so viele Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen am Jugendwettbewerb beteiligt haben. Mit ihren Bildern und Filmen beweisen sie nicht nur Talent und Kreativität, sondern zeigen auch den Betrachtern ihrer Arbeiten, mit wie viel Witz und Ideenreichtum sie das Wettbewerbsthema Erfindungen gestalterisch umgesetzt haben«, berichtet Arndt. »Die Förderung der Kreativität der Kinder und Jugendlichen in unserer Region ist uns ein großes Anliegen und entspringt auch dem genossenschatlichen Fördergedanken.«

Im Oktober geht es unter dem Motto »Musik bewegt« in die 49. Wettbewerbsrunde von  »jugend creativ«. »Wir sind gespannt, mit welchem Einfallsreichtum und welcher Kreativität uns die Kinder und Jugendlichen dann begeistern werden«, so Arndt abschließend.

 

Vorpommern Blitz
24.06.2018

 

Alle Preisträger der 48. Wettbewerbsrunde »jugend creativ« zusammen mit Michael Arndt von der Pommerschen Volksbank, der die Preise übergab. Foto: Pommersche Volksbank