Drei erste Plätze am Schulzentrum

Stralsund. Beim diesjährigen Wettbewerb „jugend creativ“ der Pommerschen Volksbank im Landkreis Vorpommern-Rügen haben Linnéa Bildstein (6. Klasse) mit dem Werk „Momentaufnahmen“, Awijah-Hope Kruse (9. Klasse/unbenannte Arbeit) und Cassandra Leube (11. Klasse) mit dem Werk „Luft nach oben“ vom Schulzentrum am Sund erste Plätze belegt. Sie wurden jetzt ausgezeichnet.

 

Ostsee-Zeitung | Ausgabe Stralsund
23.06.2018