30. Volkswandertag

Stralsund - Am Sonntag, 25. September, laden der Kreissportbund V-R e.V. und die Pommersche Volksbank eG zum 30. Volkswandertag in Stralsund ein. Start und Ziel für alle Teilnehmer ist wieder die Filiale der Volksbank im Strelapark. Ab 9.15 Uhr liegen die Anmeldelisten aus. Pünktlich um 10 Uhr erfolgt dann der Startschuss für die Radwanderer, Walker und Wanderer.

Die Radwanderer begeben sich auf eine ca. 20 km lange Radtour über die Umgehung Vogelsang, Kedingshagen, Schmedshagen, Preetz, Oldenburg nach Altenpleen. Hier wird dann eine kleine Obstpause eingelegt. Anschließend geht es dann wieder zurück zum Strelapark.

Die Strecke der Walker und Nordic-Walker führt über den Grünhufer Bogen in den Sadtwald
und dann um den Moorteich. Die Strecke wird zweimal absolviert. Am Tennisplatz machen sie dann in der 2. Runde Rast. Anschließend treten sie dann den Rückweg zum Strelapark an.

Für die Wanderer wurde ebenfalls die Strecke um den Moorteich gewählt. Auch für sie gibt es auf der Hälfte der Strecke eine kleine Obstpause. Am Ziel erwartet alle Teilnehmer ein kleines Geschenk der Volksbank sowie vom IB ein Erbseneintopf und Tee. Den Abschluss  bildet die traditionelle Tombola.

Der Kreissportbund V-R e.V. und die Pommersche Volksbank eG wünschen allen Teilnehmern einen schönen und erlebnisreichen 30. Volkswandertag.

D. Hanke

 

Ostsee-Anzeiger | Ausgabe Stralsund

21.09.2016