600 Kinder beteiligten sich an Kunstwettbewerb

Stralsund (OZ) - Knapp 600 Kinder und Jugendliche aus 16 Schulen im Landkreis Vorpommern-Rügen haben am 42. Internationalen Wettbewerb „jugend creativ“ der Pommerschen Volksbank teilgenommen. „Die diesjährigen Beiträge zum Wettbewerbsthema ,Jung und Alt: Gestalte, was uns verbindet!‘ ernteten viel Zustimmung von der Jury“, erklärt Jan Stock, Marketingmitarbeiter der Bank. 

„Wir sind beeindruckt, wie kreativ, einfallsreich und individuell sich die Kinder und Jugendlichen mit dem Thema Jung und Alt beschäftigen“, so Stock. Die Sieger stehen nun fest und werden Ende Mai bekannt gegeben und ausgezeichnet. Außer in Deutschland findet „jugend creativ“ jährlich in Finnland, Frankreich, Luxemburg, Österreich, der Schweiz und Italien statt. 

 

Ostsee-Zeitung | Ausgabe Stralsund

Freitag, 16.03.2012