Vogel-Bildband auf Buchmesse

Bildband des Rügener Naturfotografen Rico Nestmann in Leipzig präsentiert

Leipzig/Rügen (OZ) - Verleger, Fotografen, Buchdrucker und Messebesucher waren sich einig: Der neue Bildband des Rügener Naturfotografen Rico Nestmann, der die einzigartige Vogelwelt der Ostsee vorstellt, ist außergewöhnlich. Etwa 200 Fotografien auf 160 Seiten, dazu eine geballte Ladung Wissen und ein Vorwort des WWF Deutschland ergeben ein Buch, das in seiner vorliegenden Form durchaus einzigartig ist. Erschienen ist es im Demmler-Verlag in Ribnitz-Damgarten.

Auf dessen Einladung war Naturfotograf und Autor Rico Nestmann am Wochenende in Leipzig zu Gast, um bei der 2012er Auflage der Buchmesse sein neues Werk zu signieren und mit Messebesuchern ins Gespräch zu kommen. Das Interesse war so groß, dass es den Naturfotografen „zum Anfassen“ nicht nur am Sonnabend, sondern auch am Sonntag gab.

In seinem mittlerweile 14. Buch stellt Rico Nestmann das Erleben der Natur in den Mittelpunkt. Und seine bildhafte, eingängige Sprache lässt den Leser — im übertragenen Sinne — tatsächlich einen Fuß auf die Vogelinseln setzten, das träge Ausharren der Vögel im Hochsommer förmlich spüren oder die Stille bei Sonnenuntergang miterleben.

„Vögel der Ostsee“ ist zudem eine wahre Schatzkammer ebenso schöner wie eindrucksvoller Vogelfotografien. Die zum Teil doppelseitigen, durchgängig farbigen und qualitativ hochwertigen Fotos ergänzen die Ausführungen, erweitern sie. Dabei ist es dem Autor oftmals gelungen, seltene Augenblicke einzufangen, wie beispielsweise das „Drücken“ eines jungen Austernfischers als Schutzreflex bei Gefahr oder das mächtige Seeadlerpaar an seinem Riesennest. Durch seine schöne Gestaltung weckt das neue Buch des Insulaners nicht nur die Lust, selbst draußen auf Entdeckungstour zu gehen, der Band gibt auch wertvolle Beobachtungstipps für eigene Ausflüge. 

Rügen-Premiere am 5. April um 19.30 Uhr im Foyer der Pommerschen Volksbank in Bergen 

 

Ostsee-Zeitung | Ausgabe Rügen

Dienstag, 20.03.2012

 

Freude über den Bildband „Vögel der Ostsee“(v.l.): Anja Otto (Verlagsmitarbeiterin), Lutz Gebhardt (Geschäftsführer) und Rico Nestmann.