Traumbilder gestalten

Pommersche Volksbank belohnt kreative Schüler

»Wilde Fabelwelten, opulente Träume, visionäre Utopien – wir sind beeindruckt von der Vielfalt der Traumwelten, die die Kinder und Jugendlichen auf fantastische Weise ins Bild gesetzt haben. Die hohe Beteiligung war für uns überwältigend. Wir bedanken uns für das große Interesse am
Wettbewerb«, so Michael Arndt, Leiter der Privatkundenbank in der Genossenschaftsbank.

 

Blitz am Sonntag

06.07.2014

Die glücklichen Gewinner. Foto: Pommersche Volksbank