KEPLER-DRUCKE

von Auktionshaus zurück

Ein wertvoller Druck mit Werken des bekannten Astronomen Johannes Kepler sowie zwei weitere Werke aus dem verkauften Bestand des Stralsunder Stadtarchivs gehen wieder an die Hansestadt zurück. Wie Dr. Badrow informierte, wird der Rückkauf von der Pommerschen Volksbank bezahlt.

 

Zeitung am Strelasund

09.03.2014