»Spielen aber sicher« in Hugoldsdorf

Pommersche Volksbank macht Kindern eine Freude

Hugoldsdorf/vpb. Am Mittwoch dieser Woche gab es in Hugoldsdorf etwas zu feiern. Der neue Spielplatz an der Kulturbaracke im Ort wurde eröfnet. Im Rahmen der Aktion »Spielen aber sicher«, welche von der Pommerschen Volksbank schon seit vielen Jahren durchführt wird, entstand in den letzten Monaten einer neuer Spielplatz. Die alten Spielgeräte mussten
vor einiger Zeit demontiert werden, da sie marode und in die Jahre gekommen waren.

Zur feierlichen Übergabe war Kai-Uwe Schäfer, Regionalmarktleiter in der Pommerschen
Volksbank, zusammen mit seinen Kollegen vor Ort. Noch ein paar Stunden zuvor packten die Mitarbeiter der Volksbank fleißig mit an und verteilten den sogenannten Fallschutzsand gleichmäßig unter den neuen Spielgeräten. Auch die Schaukel musste noch eingehängt werden.

»Vielen Trägern öffentlicher und privater Spielplätze fehlt das Geld, um defekte Spielgeräte zu ersetzen oder nötige Reparaturen auszuführen. Da helfen wir als regional verwurzeltes Unternehmen – und wenn es passt, nicht nur mit Geld, sondern auch mit tatkrätiger Unterstützung«, sagte Schäfer ...

 

Vorpommern-Blitz

08.11.2015

 

Fröhliche und glückliche Gesichter gab es am Mittwoch an der neuen Kletterwand und auf der neuen Schaukel. Foto: Jan Stock