45. Internationaler Jugendwettbewerb

Pommersche Volksbank eG hat die Gewinner ermittelt

Die Mitglieder der Jury im regen Austausch zur Findung der Gewinner des Wettbewerbes. Foto: Pommersche Volksbank

Stralsund (DR). Mehr als 500 Kinder und Jugendliche aus 20 Schulen im Landkreis Vorpommern-Rügen haben sich am 45. Internationalen Wettbewerb „jugend creativ“ der Pommerschen Volksbank beteiligt und Ihre Arbeiten eingereicht.

„Die diesjährigen Beiträge zum Wettbewerbsthema „Immer mobil, immer online. Was bewegt dich?“ ernteten viel Zustimmung von der Jury vor allem wegen ihrer Vielseitigkeit“ erklärt Jan Stock, Marketingmitarbeiter der Pommerschen Volksbank eG.

Chatten, surfen, spielen: Dank digitaler Medien geht das heutzutage fast immer und überall. Laut einer aktuellen forsa-Umfrage besitzen etwa vier von fünf Jugendlichen zwischen zwölf und 17 Jahren ein Smartphone und es fällt ihnen zunehmend schwerer, „offline“ zu sein.

 

Ostsee-Anzeiger | Ausgabe Rügen

01.04.2015