Sterne des Sports werden wieder gesucht

Auszug aus der Pressemitteilung

Der Wettbewerb geht über drei Ebenen: Auf der lokalen Ebene wartet auf den Sieger der „Große Stern des Sports“ in Bronze. Der Gewinner qualifiziert sich für das Finale auf Landesebene, wo die Sportvereine um den „Großen Stern des Sports“ in Silber und das Ticket zum Bundesfinale der „Sterne des Sports“ in Gold konkurrieren. Bei einer großen Abschlussgala werden die Finalisten im Wechsel von der Bundeskanzlerin oder dem Bundespräsidenten ausgezeichnet.

Bewerbungsunterlagen: www.PommerscheVB.de oder www.ksb-vr.de

 

Ostsee-Zeitung | Ausgabe Rügen

16.04.2015