Kunst zum Knuddeln: 600 Mal bunte Freundschaft

Die Preisträger des Wettbewerbs „jugend creativ“ im Landkreis Vorpommern-Rügen stehen fest

Auszug aus dem Pressebericht

 

Von Claudia Noatnick

Auch Filme im Angebot
Besonders stolz war Rosmarie Noack aus Bergen. Die Kunstlehrerin an der Schule „Am Rugard“ fand am Ende gleich zwei Arbeiten ihrer Schüler unter den Allerbesten. „Ich freu’ mich so für die beiden“, sagte sie glücklich. An ihrer Schule hätten auch viele Schüler kleine Filmchen gedreht, diese aber nicht eingereicht, weil sie nicht die Möglichkeiten hatten, diese auf eine DVD zu brennen. „Das wollen wir im nächsten Jahr ändern. Filme können dann auf einem USB-Stick oder einer Speicherkarte eingereicht werden“, so Jan Stock.

In diesem Jahr ist übrigens auch ein Film unter den Finalisten. Zu sehen ist er bei der Preisverleihung. „Ein genauer Termin steht zwar noch nicht fest, aber auf jeden Fall gibt’s den noch vor den Ferien“, verspricht der Bankmitarbeiter.

 

Ostsee-Zeitung | Ausgabe Ribnitz-Damgarten

28.04.2017