Fünfte Ausbildungsmesse

Regionale Unternehmen präsentieren sich Schulabgängern

Was will ich werden? Welchen Beruf will ich ausüben? Was kann man denn eigentlich hier in der Region lernen und arbeiten?

Diese Fragen treiben wohl die meisten Schulabgänger um. Gute Antworten und viel Weitblick bietet dafür die 5. Ausbildungsmesse am Dienstag, 6. November, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im STRELAPARK Stralsund.

Erneut beteiligt sich der Förderverein Schule/Wirtschaft Stralsund e.V. an der Mitorganisation dieser Veranstaltung. In Kooperation mit dem Verein ist es dem STRELAPARK gelungen, diese Ausbildungsmesse in diesem Jahr für Schüler noch interessanter zu machen. Zahlreiche Aussteller informieren an diesem Tag über die Vielfalt der kaufmännischen, technischen, sozialen und dienstleistungsorientierten Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in Stralsund und Umgebung.

Die Messe ist jedoch keine reine Stellenbörse – in erster Linie handelt es sich um eine Veranstaltung zur Berufsorientierung. Besucher können sich einen Überblick über eine Vielzahl von Berufen verschaffen, neue Berufe kennenlernen und Praktika vereinbaren. Den ersten Kontakt erleichtern Gleichaltrige, die von ihren ganz persönlichen Erfahrungen in ihrem Ausbildungsberuf berichten.

Diese Unternehmen und Einrichtungen beteiligen sich:
• Industrie- und Handelskammer zu Rostock, Geschäftsstelle Stralsund
• Berufsberatung der Agentur für Arbeit
• HanseDom Stalsund GmbH
• Wyndham Stralsund Hanse-Dom
• McDONALD‘s Restaurant
• Media Markt TV-Hii-Elektro GmbH
• Parfümerie Douglas GmbH
• Pommersche Volksbank eG
• Wohlfahrtseinrichtungen der Hansestadt Stralsund gemeinnützige GmbH
• famila Handelsmarkt GmbH & Co.KG
• Dirk Rossmann GmbH
• Zenit Glas- und Gebäudereinigung
• SWS Stadtwerke Stralsund GmbH
• Zoo Stralsund

 

Vorpommern Blitz
28.10.2018